IBPS

International Buddhist Progress Society of Switzerland (I.B.P.S.) – 瑞士佛光山

Unter dem Motto des Fo Guang Shan Gründers, Meister Hsing Yun, „Die Erleuchtung Buddhas wirft Licht über drei Tausend Welten, wie Wasser verbreiten die Dharma-Lehren über die fünf grossen Kontinente“, werden weltweit buddhistische Einrichtungen errichten, um die Lehre Buddhas an das Volk näher zu bringen. Auch die Schweiz ist keine Ausnahme. Im September 1996 wurde die „International Buddhist Progress Society of Switzerland“ gegründet und als ein gemeinnütziger Verein eingetragen. Die Gründungsmitglieder des Vereins waren zumeist Schweizerische Staatsbürger chinesischer Abstammung und deren Familienangehörigen, die sich zum Buddha und seiner Lehre bekennen.

Der Fo Guang Shan Tempel in der Schweiz befindet sich in Gelfingen in der nähe von Luzern. Ursprünglich war es ein vorkommender Sägewerk. Drei Jahre nach der Gründung entstand mit tatkräftigen Unterstützung der Mitglieder und Anhänger bei der Renovierungs- und Instandsetzungsarbeit, die heute, einfach gehaltene, nützliche Einrichtung. Sie dient in erster Linie als Anlaufstelle für alle Gläubigen und Interessanten um geistige Energie zu tanken.

Der Verein steht allen Menschen offen, die seine Aktivitäten unterstützen und fördern wollen. Zu diesen Aktivitäten gehören nicht nur die Pflege eines intensiven individuellen und gemeinschaftlichen religiösen Lebens und die Förderung der religiösen Bildung der Mitglieder, sondern auch die Verwirklichung der buddhistischen Ideale im Alltag, in der Familie, im Berufsleben und in der Gesellschaft.

佛光普照三千界,法水長流五大洲,佛光山開山星雲大師於世界各地設立佛教道場,廣宜佛法,弘揚人間的佛教,而瑞士佛光山在這種因緣之下於一九九六年九月成立,為瑞士政府註冊的非牟利慈善團體,提供各種弘法、教育及慈善活動。

瑞士佛光山道場位在瑞士盧森(Luzern)近郊歌爾芬根鎮(Gelfingen),佔地面積約2200平方公尺的道場,原先是一座舊木場,經由信徒們悉心協助打掃、粉刷、整建……,歷經三年,凡事以簡單、整齊為主,設有大殿、齋堂、圖書室、會客室,作為弘法利生的道場和人生充電的加油站。

本著落實「人間佛教」的理念,為使每一個人都能得到佛法滋潤,建立美滿人生,使佛教信仰當地化,歡迎十方大眾參與我們的活動,同霑法益。